Der Spargelhof Schulte-Scherlebeck auf facebook und Instagram
Äpfel & Birnenquitten | Spargelhof Schulte Scherlebeck
Äpfel & Birnenquitten | Spargelhof Schulte Scherlebeck
Äpfel & Birnenquitten | Spargelhof Schulte-Scherlebeck
Äpfel & Birnenquitten | Spargelhof Schulte-Scherlebeck

Vor Jahrzehnten war unser Hof von Apfel- und Birnenbäumen umgeben. Diese alte Tradition haben wir mit der Anpflanzung einer Obstplantage in den letzten Jahren wiederbelebt.

Apfelsorten wie der feinsäuerliche Elstar oder der süß-saure Santana aber auch die aromatischen Birnenquitten sind sowohl ab Feld als auch im Hofladen erhältlich.

Botanisches
gehört zur Gattung der Rosengewächse. Äpfel sind reich an Vitamin A, B, C und E. Lebenswichtige Spurenelemente wie Kalium, Magnesium, Kupfer Phosphor, Kalzium und Jod unterstreichen den ernährungsphysiologischen Wert des Apfels. Wichtig dabei ist, die Schale mit zu essen, da die meisten Vitamine und Inhaltssoffe in den oberen Schichten des Fruchtfleisches stecken.

Ein Überblick unserer Apfelsorten:

Elstar
Sehr saftig und knackig, hervorragendes Aroma
Reife: Mitte September

Jonagold
Saftig süße Frucht, fein-säuerlicher Geschmack
Reife: Mitte September

Pinova
Sehr festes und saftiges Fruchtfleisch, süß, wenig Säure
Reife: Mitte September

Santana
Süß-sauer, festes Fruchtfleisch
Reife: Mitte August

Roter Boskoop
Weinsauer und kräftig gewürzter Geschmack, feiner Kompott- und Backapfel
Reife: Oktober

Birnenquitten:

Fruchtig-herb im Geschmack, hervorragend zum Einkochen und zur Geleezubereitung geeignet
Reife: Ende September

Selbstpflücken
Selbstpflücken in der Saison täglich von 8.00 bis 19.00 Uhr, auch an Feiertagen.

Einfach und köstlich

Apfelkuchen mit Walnüssen
4 Eier
1 Tasse Öl
1,5 Tassen Zucker
2 Tassen Mehl
4 gestrichene Teel. Zimt
0,5 Päckchen Backpulver
1 Tasse halbierte Walnüsse
2 Äpfel (Boskoop)

Eier und Zucker gut verrühren. Mehl, Zimt und Backpulver abwechselnd mit dem Öl unterrühren. Äpfel in dünne Scheiben schneiden, mit den Walnüssen unterheben. Den Teig in eine gefettete Kranzform geben und gut 45 Minuten bei 190°C backen.